HBK Braunschweig, 17.-20. Januar 2013

Im Rahmen des Projekts »Reduse, Reuse, Recycling« diskutierten wir an Hand von Buchbesprechungen Lösungsansätze. Der Wachstumskritik, wie sie vom Attac-Berater und Volkswirt Niko Paech vertreten wird, wurde das Cradle-to-Cradle-Prinzip von Michael Braungart und William McDonough »live« gegenübergestellt.

Unsere Referenten, Eric Pfromm und Christian Schüten von BFGF Design Studios, sind offizielle Kooperationspartner der Firma EPEA und gaben den Studierenden mittels eines Workshops Einblick in die Funktionsweise des Cradle-to-Cradle-Prinzip.

undefined