Eindhoven, 22.-24. Oktober 2011

Anna Badur, Absolventin der HBK Braunschweig und zu dem Zeitpunkt Studentin der Design Academy Eindhoven im Master-Studiengang Design, eröffnete uns Einblicke in die Hochschule. Mit ihr konnten wir hinter die Kulissen der Degree Show schauen.

Beeindruckt hat vor allem …

… die Wahl der Themen
Diese reichten von gesellschaftlich relevanten Themenstellungen über Auseinandersetzungen mit der eigenen Arbeitsweise (copy and paste) bis hin zum Ausloten von Grenzen der digitalen Technologien und deren Verknüpfung mit traditionellen Handwerkstechniken.

… die Art der Auseinandersetzung mit den Themen
Sie bestach durch eine sensible Betrachtung aus unkonventionellen Blickwinkeln.

… der Umgang mit Material
Keep small and simple – bewusster Einsatz der Materialien und deren Ästhetik.

… die Art der Präsentation und Darstellung
Informationen wurden auf den Punkt gebracht. Es wurden vorwiegend handwerklich, überzeugende 1:1 Funktionsmodell gezeigt und die Studierenden waren vor Ort, um professionell Auskunft zu geben.

… der Stellenwert der Degree Show
Der wurde an Hand der professionellen Ausstellungs- und Kataloggestaltung deutlich.

undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined